Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Renate Schuhbeck
Burgweg 10
83246 Unterwössen

Email info@ruhlanderhof.de
Telefon +49 8641 7682
impressum http://www.ruhlanderhof.de/?p=18

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Sicherheitsmaßnahmen.
– Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Vertragliche Leistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Vertragspartner und Interessenten sowie anderer Auftraggeber, Kunden, Mandanten, Klienten oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Vertragspartner“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis.

Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten unserer Vertragspartner (z.B., Namen und Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadressen und Telefonnummern) sowie Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Vertragsinhalte, vertragliche Kommunikation, Namen von Kontaktpersonen) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindungen, Zahlungshistorie).

Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten oder vertragsgemäßen Verarbeitung sind.

Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe, sofern diese für die Vertragspartner nicht evident ist, hin. Eine Offenlegung an externe Personen oder Unternehmen erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Vertrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten, handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, können wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung speichern. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Interessen der Nutzer am Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO.

Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie für den Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich sind, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet.. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Hosting und E-Mail-Versand

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Anfrage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sind Fragen offen geblieben?

Wir beantworten diese gern!

Kontakt Ruhlanderhof
Renate Schuhbeck
Burgweg 10
83246 Unterwössen
Email info@ruhlanderhof.de
Telefon +49 8641 7682.
Adressse Ruhlanderhof & Ihre Wohnanschrift
Ruhlanderhof
Burgweg 10
83246 Unterwössen

Ferienwohnung

50 m², für 2-4 Personen,
bei gleichzeitiger Belegung eines Doppelzimmers ist Platz für bis zu 6 Personen.

16590LF20150218Die geräumige, gemütliche Ferienwohnung ist neu und modern eingerichtet. Sie liegt im ersten Stock des Ruhlanderhofes. Die Wohnung ist hell. Im Wohnzimmer steht eine Schlafcouch-Kombination, die Essecke und ein Kabel-TV. Daran schließt sich die offene Küche an, eine Einbauküche mit Cerankochfeldern, Geschirrspüler und Backofen. Vom großzügigen Schlafzimmer mit Doppelbett führt der Weg in ein modernes, geräumiges Bad.

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

Ausstattung

RäumeRuhlanderhof fewo küche 3 pano
  • große Wohnküche (Schlafcouch)
  • Schlafzimmer mit Doppelbett (Bandscheibenmatratze)
  • Dusche/WC
  • möblierter Balkon

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

Küche

Einbauküche, Geschirrspüler, Ceranfeld mit 4 Kochstellen, Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Backofen, Wasserkocher, Kaffeemaschine,

16533LF20150218SONSTIGES

im Garten Liegewiese mit Grillmöglichkeit
Internetanschluss
Kabel-/Sat-TV
großer Balkon mit Balkonmöbeln
Babyhochstuhl

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

FRÜHSTÜCK

16638LF20150218Sie können unser reichhaltiges Frühstück im Frühstücksraum des Hauses zusätzlich und gegen Aufpreis buchen.

Lage

Ruhlander Fewo badAn einer kleinen Einbahnstraße im Dorfzentrum Unterwössens, zurückgelegen von der Bundesstraße
Bushaltestelle, Bäcker und Einkaufsmöglichkeiten sind wenige Schritte entfernt.

Freizeit

16631LF20150218Ideale Ausgangslage für familienfreundliche Rad- und Wandertouren.
Ausflüge an den nahen Chiemsee und in die deutschen Alpenorte.

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

Anfrage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sind Fragen offen geblieben?

Wir beantworten diese gern!

Kontakt Ruhlanderhof
Renate Schuhbeck
Burgweg 10
83246 Unterwössen
Email info@ruhlanderhof.de
Telefon +49 8641 7682.
Adressse Ruhlanderhof & Ihre Wohnanschrift
Ruhlanderhof
Postweg 3
83246 Unterwössen

Ruhlanderhof – Ferien im Chiemgau

Der Ruhlanderhof finden Sie im Zentrum des Luftkurortes Unterwössen im Chiemgau. Er liegt an einer kleinen Einbahnstraße abseits der durch das Dorf führenden Hauptstraße.

16533LF20150218Der Ruhlanderhof ist ein bewirtschafteter Bauernhof im Luftkurort Unterwössen. Den Räumen, besonders der modernen Ferienwohnung und dem geräumigen Doppelzimmer im ersten Stock, sieht man die lange Geschichte nicht an. Tasächlich wurde der Hof bereits 1420 urkundlich erwähnt. Es war ein Lehenshof des Kloster Baumburgs. Seit 1958 wird er von der Familie Schubeck bewirtschaftet.

>> Ferienwohnung
>> Doppelzimmer

Luftkurort Unterwössen

see_Bank_HochplatteUnterwössen finden Sie in der Ferienregion Chiemgau zwischen dem Chiemsee im Norden und dem Nachbarort Reit im Winkl. Der kleine Luftkurort liegt im weiten Achental, einem ehemaligen Gletschertal, eingebettet in die Chiemgauer Alpen und in viel Grün.  Durch Unterwössen führt die Deutschae Alpenstraße und bringt Sie auf Ausflügen in die Deutschen Alpenorte.

>> Unterwössen

Die Berge machen Lust auf bunte Almwiesen, urige Almhütten mit deftigen Brotzeiten und selbstgemachten Kuchen. Dort genießen Sie klare Fernsicht von hohen Gipfeln und viel typische, intakte bayerische Landschaft mit Kultur, Geschichte und Tradition. Der Chiemsee und andere Seen laden zum Baden.

Chiemgau

Der Chiemgau gehört mit zu den bevorzugten Wander- und Radregionen Deutschlands. Im Winter lockt der Wintersport in der Loipe und auf den Pisten.

Doppelzimmer

Größe 16 m², 2 Personen

Das Doppelzimmer liegt im ersten Stock des Ruhlanderhofes, ist geräumig, neu renoviert und gut ausgestattet. Fließend warm und kalt Wasser.

Ruhlander Doppelzimmer Bad
Bad mit Dusche und WC zum Doppelzimmer

Modernes geräumiges Bad mit Toilette und Dusche über den Flur.
Wir servieren ein reichhaltiges Frühstück im Frühstücksraum. Der kann auch als Aufenthaltsraum genutzt werden. Ein Kabel-Fernseher ist dort vorhanden. Außerdem steht nebenan die Gästeküche zur Verfügung.

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

16638LF20150218
Frühstückstisch im Frühstücksraum im Erdgeschoss

Frühstück gibt es von von 9 bis 10 Uhr oder nach Absprache.

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

Sie können den möblierten Balkon und die Liegewiese im Garten mit benutzen. EinGartengrill ist vorhanden.

16648LF20150218
Sitzecke im Frühstücks-/Aufenthaltsraum

Zusammen mit der Ferienwohnung lässt sich das Doppelzimmer auch für eine Gruppe nutzen.

>> Preise & Ermäßigungen
>> zur Anfrage

Anfrage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sind Fragen offen geblieben?

Wir beantworten diese gern!

Kontakt Ruhlanderhof
Renate Schuhbeck
Burgweg 10
83246 Unterwössen
Email info@ruhlanderhof.de
Telefon +49 8641 7682.
Adressse Ruhlanderhof & Ihre Wohnanschrift
Ruhlanderhof
Postweg 3
83246 Unterwössen

Preise und Ermäßigungen

Ferienwohnung

Größe 50m², 2 bis 4 Personen
bei gleichzeitiger Belegung des Doppelzimmers bis zu 6 Personen

Preis für zwei Personen pro Übernachtung
in der Ferienwohnung
50,- €/Nacht
jede weitere Person8,- €/Nacht
Kurzübernachtungszuschlag
bei nur bis 3 Übernachtungen
5,- €/Nacht

Doppelzimmer

Übernachtung und Frühstück im Doppelzimmer/Person18,- bis 25,- €/Nacht
Übernachtung und Frühstück im Doppelzimmer bei Einzelbelegung27,-/Nacht
Kurzzeitzuschlag für Aufenthalt von bis zu 3 Nächten 2,- €/Nacht

Preisbemessung

16636LF20150218
Der Kaser (Almhütte) der zum Hof gehörenden Alm

Die Preise verstehen sich inkl. Kurbeitrag, Endreinigung und Mehrwertsteuer.
Bettwäsche, Handtücher und Duschtücher werden gestellt und sind im Preis enthalten.

>> zur Anfrage

Haustiere & Rauchen

Haustiere auf Anfrage.
Das Rauchen im Haus ist untersagt. Balkon und Terrasse bieten hinreichend Raum für Ihr Rauchvergnügen.

Wössner See – Freier Eintritt im Freibad

see_Bank_Hochplatte
Wössner See im Ortsteil Unterwössen

Im Sommer lockt das Freibad am Naturbadesee, dem Wössner See. Der See ist idyllisch in einem Talkessel vor dem Panorama der Berge eingebettet. Die Gemeinde Unterwössen verlangt keinen Eintritt für das Freibad am See. Allerdings baden Sie und Ihre Kinder dort auf eigene Gefahr.

>> Wössner See

>> zur Anfrage

Kurvorteile

16648LF20150218
Gaststube im Erdgeschoss

Die Gemeinde Unterwössen erhebt als Luftkurort auf der Grundlage ihrer Kurbeitragssatzung Kurbeitrag von uns. Der ist im Preis für Ihre Unterkunft bereits enthalten.  Damit erhalten Sie

  • erhebliche Kurvorteile,
  • kostenlose Leistungen,
  • ermäßigte Preise,
  • günstige Ferien eben.

>> zur Anfrage

Mit der Gästekarte/Kurkarte können Sie:

  • 365 Tage kostenlos sämtliche RVO-Busse zwischen den Orten Unterwössen/Oberwössen – Marquartstein – Schleching – Grassau – Rottau – Übersee am Chiemsee benutzen.
    Andere weitere Ziele erreichen Sie zum ermäßigten Sonderpreis von 4,00 € (Hin- und Rückfahrt).
  • an den Blumen- und Kräuterwanderungen teilnehmen.
  • Kurkonzerte der Musikkapelle Wössen kostenlos besuchen.
  • Skilanglaufloipen in Unterwössen, Oberwössen, Schleching und Reit im Winkl kostenlos benutzen.
  • Die Kinderbetreuung und das Ferienprogramm des Wössner Regenbogens für Ihre Kleinen nutzen .

>> zur Anfrage

Ermäßigungen

Ruhlanderhof, Unterwössen, Chiemgau
Hofschild des Ruhlanderhofes

Ermäßigungen erhalten Sie

  • bei Heimatabenden, Theater,
  • Musikveranstaltungen,
  • an Bergbahnen, in Museen, Hallenbädern,
  • in den Märchen- und Freizeitparks,
  • im Shuttlebus zum Biathlon-Weltcup nach Ruhpolding

Anfrage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sind Fragen offen geblieben?

Wir beantworten diese gern!

Kontakt Ruhlanderhof
Renate Schuhbeck
Burgweg 10
83246 Unterwössen
Email info@ruhlanderhof.de
Telefon +49 8641 7682.
Adressse Ruhlanderhof & Ihre Wohnanschrift
Ruhlanderhof
Postweg 3
83246 Unterwössen

Impressum & Kontakt

Josef & Renate Schuhbeck
Burgweg 10
83246 Unterwössen

Email info@ruhlanderhof.de
Telefon +49 8641 7682

Inhaltlich Verantwortlicher
gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Renate Schuhbeck, wie vor.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Landratsamt Traunstein

Anschrift Ruhlanderhof

Postweg 3
83246 Unterwössen

Karte
in Google Maps

Online-Streitbeilegung
gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Sie finden sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/